Kindertagesstätte St. Dreikönigen in Köln Bickendorf
 

Bauherr: Kath. Kirchengemeinde Zu den Hl. Rochus, Dreikönigen und Bartholomäus

Gesamtflächen: ca. 1.200 qm
Gesamtkosten einschl. Ausstattungen: 1.36 Mio. Euro
Fertigstellung: August 2012

Projektbearbeiterin: Yvonne Zirke, Dipl. Ing. Architektur

Im Jahr 2009 beauftragte uns die Katholischen Kirchengemeinde St. Rochus, Dreikönigen und Bartholomäus mit dem Umbau der vierzügigen Kindertagesstätte St. Dreikönigen in Köln Bickendorf .

Das Raumprogramm der Kindertagesstätte musste an geänderte gesetzliche Rahmenbedingungen angepasst werden, zukünftig können hier auch Säuglinge betreut werden.

Neue Raumflächen wurden durch Umstrukturierungen im Gebäude und Mitnutzung des ehemaligen Pfarrsaales in dem 1. Obergeschoss ermöglicht.
Eine Kindergartengruppe mit Nebenräumen sowie der Mehrzweckraum mit Nebenräumen wurden in das Obergeschoss verlagert, in dem Erdgeschoss wurden drei Kindergartengruppen um Schlafräume für Kleinkinder ergänzt, sowie WC Anlage mit Wickelstationen baulich qualifiziert.