Neubau Showroom, Verwaltung, Lager - und Montagehalle, Koblenz
 

Bauherr:
Canyon Bicycles GmbH, Vertreten durch Herrn Roman Arnold, Koblenzer Straße 236, 56073 Koblenz

Erläuterungen
Die Firma Canyon Bisycles GmbH als inhabergeführtes Unternehmen verzeichnete in den letzten Jahren ein deutliches Wirtschaftswachstum mit ähnlichen Zukunftsprognosen für die nächsten Jahre. Die Firma Canyon ist spezialisiert auf das Versandgeschäft hochwertiger, innovativer Fahrräder vorwiegend aus dem Marktsegment Rennrad und Mountainbike. Innovative Produktlinien, Patente sowie diverse Auszeichnungen für verbindliche Produktgestaltung - insbesondere zu nennen ist hier der international verliehene Red Dot Preis - zeichnen die Firma aus.
Die ursprüngliche Geschäftslage in der Koblenzer Straße musste in den letzten Jahren durch Anmietungen verschiedener Gebäude und Ladenlokale zu Montage - und Lagerzwecken erweitert werden.

Mit dem geplanten Neubau und Umzug im Frühjahr 2007 sollten die dezentralen - nicht wachstumsorientierten Standorte zu einem gemeinsamen Verwaltungszentrum zusammengefasst werden, betriebliche Abläufe werden so nachhaltig für den Zukunftswettbewerb optimiert.
Als Versandhändler benötigt die Firma Canyon keine unmittelbare Geschäftslage an einer Einkaufszone, der wesentliche Verkauf erfolgt über das Internet, ein Showroom soll die Marke Canyon darstellen und für zielorientierte Besucher erlebbar machen. Mit dieser Firmenausrichtung und der vorgesehenen Bebauungshöhe von bis zu 10 m gliedert die Firma Canyon sich gut in die neuen Bebauungsstrukturen auf dem ehemaligen Grundstück der Fa. BP/ Aral am Moselbogen ein. Die unmittelbare Lage an der künftigen Grünachse - dem neu geplanten Fußgänger - Radweg zur Mosel wird aufgenommen, die Begrünung an das Gebäude herangeführt. Die ca. 11.000 qm Grundstücksfläche werden von der Baumasse in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Der Neubau besteht aus den folgenden Gebäudeabschnitten:

 

  • Showroom
  • Werkstatt
  • Lager
  • Montage
  • Versand
  • Verwaltung - Produktentwicklung

Showroom
Die Faszination der Marke Canyon sollte in alle gestalterischen und kommunikativen Anwendungen transportiert werden. Das neue Gebäude verkörpert die Canyon Philosophie durch ein Klares Design und durchdachte Funktionalität. Alle Abteilungen sind optimal vernetzt und greifen effektiv ineinander. Durch ein innovatives Logistikkonzept werden Produktionswege verkürzt und optimiert.
Der 1.200 m² große Showroom wurde als offenes transparentes Gebäude zur Süd- Westseite orientiert, ähnlich einem Autohaus wird hier die Marke Canyon erlebbar.

Das Verkaufssortiment von Artikeln außer Fahrrädern wird auf ein sogenanntes "Katalog- Sortiment" reduziert. Bedingt durch die individuelle - Kundenorientierte Fertigung können die ausgestellten Räder nur betrachtet, selten unmittelbar erworben werden. Die Räder werden von den Kunden als Bestellung konfektioniert und innerhalb einer Lieferzeit verschickt oder durch den Kunden in dem Showroom selbst abgeholt.